Heute, 20 Uhr: Häuserkampf im Westend (Vortrag mit Diskussion)

Heute bieten wir (krankheitsbedingt) keinen Vortrag an. Wir weisen aber gerne auf eine Veranstaltung aus dem Programm der Besetzer_innen des Großen Hirschgrabens 17-19, der Gruppe Recess, hin. Diese findet später ersatzweise im IVI statt.

Dienstag, 26.02., 20.00 Uhr, Großer Saal, IVI im Kettenhofweg 130
Häuserkampf im Westend – Eine Veranstaltung der Gruppe Recess
(Karl von Außerhalb)
„Thema sind die Häuserkämpfe der 1970er Jahre in Frankfurt sowie die lokalen Kräfteverhältnisse, in deren Kontext die Besetzungen und
Mietstreiks stattfanden. Während sich die Kräfteverhältnisse seitdem grundlegend gewandelt haben, stellen die Idee anti-autoritärer
Organisation und die Politik der ersten Person Traditionslinien dar, die in den Besetzungen bis heute großes Gewicht besitzen. Insofern könnte die Veranstaltung eine gute Gelegenheit sein, auch die aktuellen Entwicklungen politisch zu diskutieren.“